HERBSTFLÜSTERN - EIN ENTSCHLEUNIGENDER ATEM-SPAZIERGANG!

Termine: Samstag, den 23 Oktober 2021 von 14:00 - 16:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz, Hotel Kloster Damme

Info: Lust auf einen herbstlichen Atemspaziergang, der entschleunigt? Breathwalk nennt sich diese Art des Spazierengehens. Zentrales Thema ist die bewusste Atem-Wahrnehmung, die mit Hilfe von leichten Atem- und Achtsamkeitsübungen in der Natur geschult wird. Das stärkt nicht nur die Atemwege, eine gute Haltung während des Atemspaziergangs lockert Verspannungen und unterstützt Selbstregulationsprozesse. Darüber hinaus ist besonders Waldluft reich an Sauerstoff. Ein Spaziergang im Wald lässt Stress-Hormone sinken und stärkt zudem das Immunsystem. Wer Lust darauf hat, kann sich in der Atem-Praxis per mail oder telefonisch anmelden! Die Teilnahmegebühr beträgt EURO 15,00.

Plakat_Herbst_Fluestern_A3_2-10-23_edited.jpg

TERMINE

Termine und Dauer von Einzelbehandlungen und Gruppenkursen (bis zu 5 Personen) können individuell vereinbart werden. Ein vereinbarter Termin kann ohne Kosten bis zu 48 Stunden vorher abgesagt werden. Auf meinem Anrufbeantworter können Sie jederzeit eine Nachricht hinterlassen.

Designer Notebook

BEHANDLUNGSKOSTEN

Privatkassen und Zusatzversicherungen übernehmen ganz oder anteilig die Kosten von heilpraktischen Leistungen - je nach Art des abgeschlossenen Vertrages. Klienten mit gesetzlicher Krankenversicherung sind in der Regel Selbstzahler.

Behandlungsräume_Atemtherapie.jpg

ATEM-SCHNUPPERKURSE

Termine: Jeden Mittwoch von 17:30 bis 18:30 wird geatmet! Wer Lust hat sich alleine, zu zweit oder mit einer kleinen Gruppe von max. bis zu 3 Personen schon mal anzumelden, ist herzlich willkommen. Lasst uns Atem als lebendige Bewegung erfahren!

Ort: Atempraxis, Diepholz

Info: Schnupperabende für Anfänger und Neugierige mit einfachen Atem-Übungen auf dem Hocker und im Stand.

Preis: EURO 15,00 pro Person

Atem-Schnupperkurs

ZU IHRER SICHERHEIT!

In der Praxis werden aktuell Vorsichtsmaß-nahmen aufgrund der Corona-Pandemie getroffen:

 

Hände desinfizieren

  • Vor/nach dem Termin können die Hände in der Praxis desinfiziert werden.

 

Tragen einer Atemschutzmaske

  • Um das Tragen einer Atemschutzmaske bei Erscheinen wird gebeten.

  • Die Behandlung auf der Liege erfolgt durch die Atempädagogin/therapeutin mit einer FFP2-Maske zu ihrer Sicherheit.

 

Sicherheitsabstand

  • Bei Übungen auf dem Hocker/im Stand wird der vorgeschriebene Sicherheitsabstand von 1,5 Metern eingehalten.

  • Aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-bestimmungen werden Gruppen- stunden zur Zeit nicht durchgeführt.     

 

Ausreichende Belüftung

  • Vor/nach jeder Sitzung/Behandlung werden die Räume ausreichend gelüftet und desinfiziert.

Atemtherapie-Praxis - Corona-Schutz